Teil 2: Erstes Vue.js Projekt als Vorbereitung für eine REST UI

Motivation

Im Artikel Teil 1: Rest Service mit Spring Boot 2.5 und Java 17 wurde die Einrichtung eines REST Service beschrieben. Ziel ist es einfach ein Frontend mit vue zu erstellen. Da ich kaum Erfahrungen mit JavaSript Anwendungen habe, muss ich mich Stück für Stück vortasten.

Intellij: 2021.2.3
node.js: 14.18.1
npm: 6.14.15
@vue/cli: 4.5.14

„Teil 2: Erstes Vue.js Projekt als Vorbereitung für eine REST UI“ weiterlesen

Teil 1: Rest Service mit Spring Boot 2.5 und Java 17

Motivation

Ziel ist es einen Baukasten für zukünftige Anwendungen zu erstellen um „mal eben schnell“ einen Service, Webanwendung, Tool oder ein Test erstellen zu können. Das ganze soll mit möglichst aktuellen Mitteln umgesetzt werden.
Sprint Boot: 2.5.5
Java: 17
Gradle: 7.2
Intellij: 2021.2.3

Dieses Beispiel enthält nur einen H2 In-Memory Datenbank und kein Webfrontend. In späteren Teilen sollen weitere Aspekte hinzukommen.

„Teil 1: Rest Service mit Spring Boot 2.5 und Java 17“ weiterlesen

Gitlab + Jenkins + buildpipeline + Maven + Java Docker Umgebung für Entwickler

Ich möchte lokal einen Buildserver einrichten um Features zu testen und einen Buildprozess zu entwickeln. Basieren soll dies alles auf docker bzw. docker-compose unter Linux und Windows. Nach der Installation sollen fertige Beispielprojekte eingerichtet sein. Das Versionsverwaltungssystem soll gitlab sein. Dies ist etwas aufwendig nur für einen git Server, aber ich wollte sowieso mit gitlab spielen. Der Buildserver wird Jenkins. Das erste Projekt soll ein buildpipeline Projekt sein, was per maven einen Java 16 Projekt mit einem Junit5 Testfall ausführt. Im Laufe der Zeit sollen weitere Beispiele dazu kommen.

„Gitlab + Jenkins + buildpipeline + Maven + Java Docker Umgebung für Entwickler“ weiterlesen

Größe von /var/log/journal begrenzen

Über die Zeit wächst das Verzeichnis /var/log/journal deutlich an. Gerade auf kleinen vServern ist das unangenehm. Dies kann schnell auf mehrere Gigabyte anwachsen. Dies kann man in der Datei /etc/systemd/journald.conf begrenzen:

[Journal]
SystemMaxUse=32M

Einmalig kann dies auch mit folgenden Befehl aufgeräumt werden.

journalctl --vacuum-size=32M

Links

https://askubuntu.com/questions/1238214/big-var-log-journal

Maradb über docker (compose) installieren und in Plesk integrieren

Plesk bietet die Möglichkeit weitere Datenbanken in der Oberfläche einzubinden. Wenn man eine neuere/andere Version der Datenbank nutzen möchte ist dies sehr hilfreich. Dies ist mit Moodle 3.9 und Ubuntu 18.04 notwendig, da die Datenbankversion zu alt ist und ein update auf Ubuntu 20.04 zu diesem Zeitpunkt von Plesk noch nicht unterstützt wird.

„Maradb über docker (compose) installieren und in Plesk integrieren“ weiterlesen